PERT-Verteilung

 

Function FLOsimula_PERT(
        Lower_Limit As Double, 
        Upper_Limit As Double,
        Mode As Double,
        Variable_name As String,
        Optional Number As Integer = 0)

 

Definiert eine stetige Zufallsvariable, dessen Verlauf, analog der Dreiecksverteilung, durch das Minimum (Lower_Limit), dem Maximum (Upper_Limit) und den wahrscheinlichsten (Mode) Wert definiert ist. 

 

Beispiel: =FLOsimula_PERT(A1;B1;C1;"PERT"), mit A1 = 0, B1 = 100 und C1 = 30

Bemerkung:  Die PERT Verteilung wird häufig als Alternative zur Dreiecksverteilung genannt, da sie die Extremwerte weniger start gewichtet als die Dreiecksverteilung. PERT Verteilungen werden häufig bei Projekten angenommen.